Wüstenretreat

Eine Reise aus der Vielfalt und dem Überfluss in die Stille und zu uns selbst.

Aus Liebe zur Wüste und für alles was sie verkörpert,
uns lehrt und für uns bereit hält.

Die Teilnehmer erwartet eine mehrtätige Wüstenwanderung tief in die Wüste hinein - in die Stille, fernab von jeglicher Schall- und Lichtverschmutzung, begleitet von schamanischen Praktiken.

Die Wüste ist ein besonderer Raum, um sich selbst zu erleben und Nächte unter atemberaubender Sternenkulisse zu verbringen.


Aufgrund von Covid-19 voraussichtlich auf Ende 2021 verschoben.







"Ich habe die Wüste immer geliebt,
sagte der Kleine Prinz.

Man setzt sich auf eine Sanddüne.
Man sieht nichts, man hört nichts.
Und währenddessen strahlt etwas in der Stille."

Antoine de Saint-Exupéry